psychotherapie-coaching.jpg

 

psychotherapie

     Coaching                   

         onlinecoaching

paartherapie

 
erika schneider msc.jpg

ERIKA SCHNEIDER MSc

  • Systemische Psychotherapeutin

  • Systemischer Coach

  • Unternehmensberaterin

  • Mediatorin


geboren 1962 in Wien

  • Studium der Betriebswirtschaft WU Wien (1985-1989)
  • Systemische Psychotherapie ÖAS Sbg (1997-2003)
  • Master Psychotherapiewissenschaften (2011-2012)
  • Wirtschaftsmediation incite WKO (2012-2013)
  • Embodimenttrainer (2016)

Tätigkeiten:

  • Psychotherapie in Institution und in eigener Praxis
  • Coaching und Supervision von Einzelnen und Teams im Sozial- und Wirtschaftskontext
  • Coaching mittels Skype
  • Embodiment Training
  • Mediation im Wirtschaftskontext
  • Seminare zum Thema "Mediativ Führen"
  • Begleitung von Firmenübergaben in Familienunternehmen
  • Trainings
  • Vorträge
  • Beratung von Unternehmen im Rahmen der psychosozialen Gesundheit und des Konfliktmanagements
  • Autorin im Springerverlag"Sicherer Umgang mit Burnout im Unternehmen"  
  • Organisation und Personalführung, Teamleitung, Qualitätsmanagement, Projektkonzeptionierung und Projektumsetzung       

eingetragen als

  • Psychotherapeutin beim BM f. Gesundheit und Frauen
  • Mediation beim BM f. Justiz
  • Elternberaterin beim BM f. Familie und Jugend  
  • Unternehmensberaterin (WKO)

 

 

häferl.jpg

angebote

 

systemische psychotherapie

Es macht Sinn, sich auf das Abenteuer Psychotherapie einzulassen, wenn Sie noch besser bei sich ankommen - weitergehen - sich entfalten wollen

indem Sie Psychotherapie nutzen um

  • Neues an sich zu entdecken und mit Bekanntem zu verbinden
  • Ihre Vielfalt zu leben wagen
  • "Alten Ballast" abzuwerfen
  • Komplexität durch Klarheit besser zu nutzen
  • Ihr berufliches, privates und soziales Engagement in ein befriedigendes und abwechslungsreiches Ganzes zu bringen

systemisches coaching

Coaching ist Mittel der Wahl um noch offene Ziele durch neue Lösungsansätze schneller und kompetent zu erreichen

indem Sie Coaching als Möglichkeit sehen um

  • Ihr Auftreten zu perfektionieren, damit Ihre Stärke, Kompetenz und Aktivität klar ersichtlich wird
  • Ihre Führungsaufgaben durch Kreativität und Klarheit noch besser wahrnehmen zu können
  • Konflikte durch Komplexitätsreduktion verantwortungsvoll zu lösen
  • Ihre Ziele so zu definieren, dass Sie Ihrem Wunsch nach anspruchsvoller, abwechslungsreicher Tätigkeit Rechnung tragen

onlinecoaching

Coaching per Skype gibt Ihnen die Möglichkeit höchstmögliche Flexibilität bei der Unterstützung durch einen Coach zu gewährleisten

indem Sie Onlinecoaching nutzen um

  • trotz internationaler Tätigkeit in Ihrer Muttersprache komplexe Inhalte besprechen zu können
  • Globalität nutzbringend für Ihre Ziele einzusetzen
  • durch Freiheit in der Wahl der zeitlichen und örtlichen Rahmenbedingungen regelmäßige Termine wahrnehmen zu können

systemische paartherapie

Paartherapie sollte Ihnen als Paar die Möglichkeit geben, wieder eine vertrauensvolle, spannende und anregende Beziehung zu leben

indem Sie Paartherapie dazu nutzen um

  • Ihre unterschiedliche Sozialisation und Erfahrungshintergründe besser verstehen zu lernen
  • konstruktive neue Kommunikationsmuster zu entwickeln
  • einen Konsens statt eines Kompromisses bei Konflikten herbeizuführen
  • mit Neugier, Sympathie und Verantwortungsgefühl auf Ihre Bedürfnisse und die Ihres Partners achten zu lernen
  • Ihre Stärken zum Wohle der Beziehung einzusetzen

 

090706_L_isola_disabitata0001.jpg

  kosten

  • für Psychotherapie und Paartherapie Euro 100,-- für eine Einheit von 50 Minuten (verbilligter 4er Block möglich)
  • für Coaching und Onlinecoaching zuzüglich 20% Mehrwertsteuer
  • Erstgespräch 15-20 Minuten zum gegenseitigen Kennenlernen kostenlos
  • Krankenkassenzuschüsse unter bestimmten Bedingungen möglich
  • Absagen bis 48 Stunden vor Termin gratis, innerhalb dieser 48 Stunden wird die Einheit verrechnet
 
 
raum braun quer.jpg
Vorname und Nachname *
Vorname und Nachname

KONTAKT

Erika Schneider MSc
f.   0660/16 16 573

moffice@psychotherapie-coaching.co.at
i.   www.psychotherapie-coaching.co.at

PRAXIS WIEN

Maria Treu Gasse 6/9,  1080 Wien

PRAXIS KÄRNTEN

Lexergasse 6, 9012 Klagenfurt

IMPRESSUM

BGBl. Nr. 361/1990 STO151
Erika Schneider MSc, systemische Psychotherapeutin, die Berufsberechtigung wurde durch das Bundesministerium für Gesundheit / Österreich verliehen. 
Verwaltung: Saurachberg 55, 9562 Himmelberg


UID ATU 59988945
Die Berufsausübung unterliegt dem Psychotherapiegesetz (PthG)

publikationen1.jpg
 

publikationen

"Sicherer Umgang mit Burnout im Unternehmen", Springer Verlag, 2014

Im vorliegenden Buch wird untersucht, inwieweit Management und Unternehmensleitung durch den Aufbau von „starken“ Unternehmenskulturen Burnout in ihrem Unternehmen reduzieren bzw. von den Erfahrungen zurückgekehrter Betroffener von Burnout partizipieren können. Die Ergebnisse zeigen einen engen Zusammenhang zwischen Burnoutprävention und Erfolgsfaktoren für Unternehmenskulturen. Die wichtigsten Faktoren sind ein interessantes Aufgabengebiet mit Entwicklungsmöglichkeiten, Wertschätzung durch Vorgesetzte, bewältigbarer Arbeitsaufwand, Aktivitäten zur Aufrechterhaltung der Leistungsfähigkeit, insbesondere von Führungskräften. Erreicht wird dies durch Übernahme von Eigenverantwortung der Mitarbeiter, der Wahrnehmungs- und Reflexionsfähigkeit der Unternehmensleitung, Offenheit für Alternativen und einer Enttabuisierung des Themas Burnout in Unternehmen.

"Burnout und Firmenkultur", Zeitschrift für Beratungs- u. Managementwissenschaften, 2015

Der Artikel zeigt, inwieweit Management und Unternehmensleitung durch den Aufbau von „starken“ Unternehmenskulturen Burnout in ihrem Unternehmen reduzieren bzw. von den Erfahrungen zurückgekehrter Betroffener von Burnout partizipieren können. Die Ergebnisse zeigen einen engen Zusammenhang zwischen Burnoutprävention und Erfolgsfaktoren für Unternehmenskulturen. Die wichtigsten Faktoren sind ein interessantes Aufgabengebiet mit Entwicklungsmöglichkeiten, Wertschätzung durch Vorgesetzte, bewältigbarer Arbeitsaufwand, Aktivitäten zur Aufrecht-erhaltung der Leistungsfähigkeit, insbesondere von Führungskräften

"Burnout - warum Frauen ausbrennen", Die Presse - Printausgabe vom 28.03.2010

 

 
 

"Die Suche nach dem ich", Aktiv und Gesund - Magazin